Aktuelles

104% - Dominik Wlazny als Bierpartei-Vorsitzender wiedergewählt!

Bei der Mitgliederversammlung der Bierpartei wurde der Bundesparteivorsitzende mit einer deutlichen Mehrheit wiedergewählt.

Wien – Am Mittwochabend fand die Mitgliederversammlung der Bierpartei im Wiener Schutzhaus Zukunft statt. Unter tosendem Applaus empfing die Bierpartei, die mittlerweile stolze 1.700 Mitglieder zählt, ihren Obmann und Bundespräsidentschaftskandidaten a.D. Dominik Wlazny. Dieser bedankte sich im Zuge eines Jahresrückblickes für die großartige Unterstützung vor, während und nach der Kandidatur zum Bundespräsidenten und berichtete über die laufende politische Arbeit in Wien.

Der Zuspruch, der die Bierpartei aus ganz Österreich erreicht, mache Mut und bringt die Motivation, den politischen Weg weiterzugehen. Wie der im Detail aussehen wird, „das wird die Zeit zeigen!“, so der alte und neue Parteivorsitzende Wlazny. „Mit 104% wiedergewählt!“, schallte es durch das Schutzhaus auf der Schmelz, als sich der Parteivorstand gemäß Tagesordnung den Mitgliedern zur Wahl stellte. Das war nur einer der Erfolge, die an diesem Abend mehr als gebührend gefeiert wurden. Offen bleibt, welcher wohl der nächste sein wird.

Weitere aktuelle Themen