Anträge

Bodenschwelle Eyzinggasse / Hallergasse (12/21)
Die Errichtung einer Bodenschwelle in der Eyzinggasse würde das Tempo des Durchzugsverkehrs drosseln und so die Verkehrssicherheit insbesondere für FußgängerInnen deutlich erhöhen.
Antrag lesen
Fußgängerwegbegrenzung Eyzinggasse / Hallergasse / Döblerhofstraße (12/21)
Wir denken, dass durch die bauliche Trennung von Gehweg und Fahrbahn eine deutliche Verbesserung der Verkehrssituation und ein erhöhtes Sicherheitsniveau für die SchülerInnen der nahen Schule erreicht werden kann.
Antrag lesen
Mobile Tempoanzeige Eyzinggasse / Hallergasse (12/21)
Verbesserung der Verkehrssituation in der Eyzinggasse durch das Aufstellen einer mobilen Tempoanzeige.
Antrag lesen
Piktogramme Eyzinggasse / Hallergasse / Döblerhofstraße (12/21)
Durch die Anbringung von Piktogrammen kann eine Verbesserung der Verkehrssituation, vor allem für SchülerInnen der nahen Schule, erreicht werden – wir sind für eine baldige Umsetzung dieses Vorschlages.
Antrag lesen
Pop Up Proberäume in freien Gewerberäumlichkeiten von Wiener Wohnen (12/21)
Die Nutzung für Musik- oder Kunstproben als Pop Up Räumlichkeiten wäre eine sinnvolle Verwendung freier Gewerberäumlichkeiten von Wiener Wohnen – die Bierpartei ist für die Erstellung eines dementsprechenden Nutzungskonzeptes.
Antrag lesen
Bücherschrank (12/21)
Es soll ein öffentlich zugänglicher Bücherschrank errichtet werden.
Antrag lesen
Safe Space – Bezirkshomepage (09/21)
Opfer häuslicher Gewalt sollten auf der Bezirkshomepage die wichtigsten Kontaktinformationen zu entsprechenden Einrichtungen und Hilfsangeboten finden – die Seite ist so bald wie möglich zu aktualisieren.
Antrag lesen
Pfosten am Gehweg Am Kanal/Geystraße (09/21)
Auf diesem Gehweg befindet sich ein Begrenzungspfosten direkt am Weg – wir treten für seine Entfernung ein.
Antrag lesen
Wirtshauskomitee (09/21)
Zum Zweck der besseren Vernetzung zwischen lokalen GastronomInnen und der Lokalpolitik regen wir die Schaffung eines Gastronomienetzwerkes an.
Antrag lesen
Menschenrechtsfahne (09/21)
Die Bierpartei möchte Kindern und Jugendlichen im Rahmen eines Wettbewerbs die Möglichkeit geben, eine Menschenrechtsfahne zu gestalten, die im Anschluss dauerhaft am Amtshaus gehisst wird.
Antrag lesen
1 2 3 4 11